Weinheimer Nachrichten vom 02.02.2006

Thomas Mettmann als Vorsitzender bestätigt

Wahlen beim 1. MC Weinheim / Annette Strauß wird zum Ehrenmitglied ernannt

Weinheim. (os) Bei der Hauptversammlung des 1. Miniaturgolf Clubs Weinheim (MCW) standen die Berichte des Vorstandes sowie dessen Neuwahl auf der Tagesordnung. Die Berichte des Vorstandes zeigten einhellig, dass der 1. MC Weinheim in sportlicher und finanzieller Hinsicht auf ein überaus erfolgreiches Jahr zurück blicken kann.
Die erste Mannschaft gewann souverän die Regionalliga-Süd mit 54:6 Punkten, musste sich dann aber beim Aufstiegsspiel in die 2. Bundesliga knapp geschlagen geben. Thomas Mettmann wurde badischer Meister und belegte bei der Deutschen Meisterschaft auf Eternit vor seinem Mannschaftskameraden Peter Müller den 6. Platz.
Die Gästezahlen sind enorm gestiegen, was nicht nur auf die neue Betonbahn zurückzuführen ist. Viel Lob der Gäste spornt den MCW an, auch in diesem Jahr die beiden vereinseigenen Anlagen sowie die Terrasse zum Start der Saison Mitte März wieder in einem einwandfreien Zustand zu präsentieren.
Die Kassenprüfer beanstandeten nichts und so wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Bei den Neuwahlen, bestätigte die Versammlung einstimmig ihren Vorsitzenden Thomas Mettmann. Ebenso einstimmig wurde die 2. Vorsitzende, Maria Fries-Schmitt, die auch die Kasse inne hat, bestätigt. Als dritter Vorstand und Platzwart wurde Stefan Förster neu in den Vorstand gewählt. Wiedergewählt wurde Ralf Neuwald als Sportwart. Neu dabei sind Michael Oseit als Pressewart, Annette Strauß als Schriftführerin und René Dippelhofer, der mit der Jugendarbeit betreut wurde. Ursula Münd als Freizeitwart und Georg Meller der für die Mitgliederverwaltung zuständig ist, wurden bestätigt. Als Kassenprüfer gewählt wurden Daniel Essig und Karlheinz Meffert
Für 25-jährige Vorstandsarbeit wurde Annette Strauß vom Vorsitzenden zum Ehrenmitglied ernannt. Dies ist um so erfreulicher, da immer weniger Mitglieder bereit sind in ihrer Freizeit ein Ehrenamt und die damit verbundene Arbeit in einem Verein zu übernehmen. Für die kommenden Samstage kündigte Thomas Mettmann die ersten Arbeitseinsätze an, um die Anlagen so früh wie möglich für die neue Saison herzurichten.
Allgemeine Infos und Termine auch im Internet unter www.1-mc-weinheim.de.



Übersicht