Weinheimer Nachrichten vom 05.05.2006

Regionalligisten beim 1. MC Weinheim

(os) Am Sonntag um 10 Uhr findet auf der Eternit-Anlage in der Waidallee das Heimspiel der 1. Mannschaft des 1. Miniaturgolf-Club Weinheim (MCW) statt. Der MCW, Meister des vergangenen Jahres, geht in der Regionalliga-Süd mit den Spielern Ralf Neuwald, Peter Müller, Reinhold Hilß, Daniel Essig, Wolfram Erhard und Reue´ Dippelhofer an den Start. Weinheim möchte sein Heimspiel, wie im vergangenen Jahr gewinnen und die maximal zu erreichenden zehn Punkte auf seinem Konto verbuchen. Nachdem das erste Punktspiel in Hilzingen dem Dauerregen zum Opfer fiel, kann sich der MCW mit einem Sieg zum Saisonstart an die Tabellenspitze setzen.
Zuschauer am Punktspieltag sind auf der Anlage des MCW gerne gesehen. Während des Punktspiels bleibt die Beton-Anlage wie gewohnt für das Publikum geöffnet. Wer Lust hat" den Vereinsspielern nachzueifern: die Anlage ist täglich außer Montags geöffnet. Donnerstags ist ab 17 Uhr Training der Vereinsspieler, die gerne bereit sind, Interessenten die Sportart näher zu bringen beziehungsweise Tipps für Laienspieler zu geben. Freitags ab 15 Uhr findet das Jugendtraining statt.
Die weiteren Regionalliga-Termine: 2 1. Mai: Pfullingen (gespielt auf der Anlage in Großbottwar); 11. Juni: Ditzingen; 2. Juli: Remseck und am 30. Juli in Hilzingen (auf der Eternit-Anlage)


Übersicht