Weinheimer Nachrichten vom 06.10.2009

Helmut Johann ist der Beste

RHEINSTETTEN. Zum letzten Punktspiel vor der Winterpause mussten die Bahnengolfer des 1. MC Weinheim in Rheinstetten antreten. Bei sehr windigem Wetter hatten einige Spieler ihre Probleme ein gutes Ergebnis zu erzielen. Den Anfang machte Felix Gräber mit 118 Schlägen, gefolgt von Stefan Schmidt mit 114. Dritter Spieler war Karl Moos mit 126 Schlägen, Schlussspieler Helmut Johann war mit 110 Schlägen bester Weinheimer Spieler. Ersatzspieler Elsbeth Kloos erzielte 122 Schläge. Tagessieger wurde Rheinstetten (420) gefolgt von Nußloch (433), Sulzfeld (435), Weinheim (468) und Singen (513). Das nächste Punktspiel findet auf der Anlage des 1. MC Weinheim im April 2010 statt.



Übersicht